Familienzentrum

Alle dreizehn Tageseinrichtungen für Kinder und das Familienbüro der Stadt Wiehl (FamoS) als Koordinierungsstelle, haben sich zusammengeschlossen und sich um die Zertifizierung zum "Familienzentrum NRW" beworben. Es wurden drei Verbünde eingerichtet.

Zu unserem Verbund "Wiehl- West" gehören folgende Einrichtungen:



Unseren Kindertageseinrichtungen kommt, nicht zuletzt wegen der dort ständig stattfindenden Begegnung der Generationen, besondere Bedeutung zu.

Unser Ziel ist es, trägerübergreifende Angebote zur Beratung, Unterstützung und Begleitung von Familien weiter zu entwickeln und zu intensivieren.

In enger und kontinuierlicher  Zusammenarbeit konzipieren und/oder bieten wir Angebote, Informationen, Beratungen, Projekte und Feste zur

 

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Stärkung der Erziehungskompetenz
  • Förderung von Kindern
  • Kindertagespflege
  • Freizeitgestaltung

 

und vielem mehr an.

 

Dabei können wir von guten gewachsenen Netzwerken innerhalb der Stadt Wiehl profitieren.

Durch jährliche Bedarfsabfrage bei den Familien vor Ort ermitteln wir die benötigte Angebotsstruktur in unserem Verbund. In regelmäßigen Treffen  der Einrichtungsleitungen unseres Verbundes reflektieren wir die bestehenden bzw. durchgeführten Angebote und passen diese dem Bedarf an.


Aktuelle Angebote:

  • Offene Sprechstunde

    Die Bezirkssozialarbeiterin Frau Kruse bietet jeden 1. Montag im Monat eine offene Sprechstunde im Kindergarten an (14.00 - 15.00 Uhr)